Private Cloud ein mittelständisches Unternehmen

Private Cloud ein mittelständisches Unternehmen

Dieser Fall beschreibt ein Private Cloud Project für ein mittelständisches Unternehmen aus dem Beratungsbereich.

BESONDERHEITEN

Das Unternehmen verarbeitet große Informationsmengen, daher bestand die Hauptanforderung darin, die Ausfallssicherheit und globale Verfügbarkeit der Infrastruktur sicherzustellen.

Der Kunde hatte bereits negative Erfahrungen mit einem Low-Cost-Anbieter: Der ständige Kampf mit Problemen, regelmäßige Ausfälle und mangelnde Flexibilität der vorherigen Lösung hatten einen negativen Einfluss auf das Unternehmen. So wandte sich der Kunde auf der Suche nach einer ausfallsicheren und zuverlässigen Lösung an SIM Networks.

Anforderungen:

  • Aufbau eines redundanten Clusters aus dedizierten Servern, um die Ressourcen zu kombinieren und die Last "on the fly" bei Gerätenausfällen dynamisch neu zu verteilen;
  • ein internes Netzwerk eines Clusters mit einer Bandbreite von 10 Gbit / s zu entwickeln;
  • Eine Internetanbindung zum WAN mit einer Geschwindigkeit von 1 Gbit / s sicherzustellen.

PROJEKT-UMSETZUNG

Wir haben die Cloudstruktur basierend auf die Anforderungen des Unternehmens an Workload und Netzwerkbandbreite entworfen:

IT-Infrastruktur

IT-Infrastruktur, die von technischen Experten von SIM Networks vorgeschlagen wurde

Ausfallssicherer Cluster besteht aus vier Enterprise-Servern mit jeweils Parametern bereitgestellt:

  • 2x Intel Xeon E5-2620 V4 2100 MHz 20 M Cache 8 Core-Prozessoren;
  • 8 Steckplätze für Festplatten- / SSD-Laufwerke;
  • 2 Netzteile im Servergehäuse;
  • 256 GB Arbeitsspeicher;
  • 4x 2TB SSD-Laufwerke;
  • 2x Netzwerkports je 10 Gbit / s;
  • 2x Netzwerkports je 1 Gbit / s;
  • 1 x IPMI Port.

Zugriff auf das Storage-system bereitgestellt. Die Server sind in einem ausfallssicheren Ressourcenpool organisiert.

Das lokale Netzwerk ist mit zwei 10-Gbit-Switches aufgebaut.

Für das Management Netzwerk haben wir zwei 1Gbit-Switches mit 24 Ports gewählt.

Als Firewall haben wir eine -Lösung von Cisco Systems verwendet.

Die Experten von SIM Networks haben diese IT-Infrastruktur auf der eigenen Rechenzentrumsplattform in Deutschland in wenigen Tagen aufgebaut.

Resümee

Dank unserer Cloud-Lösung  funktioniert diese IT-Infrastruktur reibungslos und effizient.

VMware vSphere als Virtualisierungslösung sorgt für hochperformantes und ausfallssicheres Betrieb.

Die Betriebsverantwortung der IT-Infrastruktur ging nach Unterstützung  auf unsere Experten über. Dadurch wurden die Kundenmitarbeiter von den InfrastrukturßAufgaben entlastet..

Der Einsatz von professionellen Server- und Netzwerkhardware in einem deutschen Rechenzentrum unter ständiger Kontrolle hat die Betriebskosten der Infrastruktur erheblich reduziert und gleichzeitig die Stabilität deutlich erhöht.