Cloud-Migration & Einrichtung von VPN und BaaS

In diesem Fall der Migration einer On-Premise-Struktur in die Cloud erläutern wir die Übertragung der virtuellen Server des Kunden in die Cloud und die Einrichtung von BaaS für Backups.

Was waren die Erwartungen des Kunden?

Das Kleinunternehmen strebte eine Migration der IT-Infrastruktur in eine Cloud an. Es arbeitete mit einem Dateiserver und anderen virtuellen VMware ESXi-Servern auf Windows-Basis. Die Backups wurden auf einem externen FTP-Server gespeichert. Der Kunde hatte zuvor einen totalen Systemausfall erlebt. Die Bewältigung der Folgen nahm viel Zeit und Ressourcen in Anspruch. Das Unternehmen musste folgende Maßnahmen ergreifen:

  • das Betriebssystem neu installieren und aktualisieren;
  • den gesamten Programm-Stack neu installieren und aktualisieren;
  • den Katalogbaum für jeden Benutzer sowie die Dateizugriffsrechte neu erstellen;
  • die VPN-Verbindung wiederherstellen.

Bei der Migration in die Cloud war ein wichtiger Entscheidungsfaktor daher die Möglichkeit der automatischen Wiederherstellung von Daten im Falle eines solchen Ausfalls.

Die Anforderungen des Kunden:

  • Die Möglichkeit, den Datenträger-Speicherplatz der virtuellen Server zu erhöhen;
  • Schaffung eines Reservekopie-Mechanismus, der eine automatische Wiederherstellung ermöglicht;
  • Beibehaltung der Option zur Wiederherstellung von Benutzerdateien aus dem FTP-Speicher;
  • Einrichtung von VPN-Verbindungen für Ressourcen, die von den Mitarbeitern des Kunden häufig genutzt werden.

Die IT-Infrastruktur des Kleinunternehmens vor Beginn des Projekts Die IT-Infrastruktur des Kleinunternehmens vor Beginn des Projekts

Wie wurde die Cloud-Migration durchgeführt?

Die Experten von SIM-Networks haben die Migration der virtuellen Server des Kunden in die SIM-Cloud durchgeführt. Die Vorbereitung wurde in einem kurzen Zeitrahmen durchgeführt, die Datenträger-Images in die erforderlichen Formate konvertiert und zusätzliche Treiber installiert.

Die von SIM-Networks vorgeschlagene Cloud-Lösung Die von SIM-Networks vorgeschlagene Cloud-Lösung

Die Cloud-Migration wurde von einem funktionierenden ESXi-VMware-Dienst aus vorgenommen. Wir haben die Dateisysteme erweitert und neu erstellt. Nach der Migration der IT-Infrastruktur setzten wir den virtuellen PfSense-Router ein. Mit dem Router haben wir VPN-IPSec-Tunnel eingerichtet, die Netzwerkverbindung zum Büro des Kunden wiederhergestellt und alle Benutzer angeschlossen. Diese Übertragung der IT-Infrastruktur-Komponenten überschnitten sich nicht mit den Zeitplänen der Mitarbeiter des Unternehmens; die Geschäftsprozesse wurden in keiner Weise unterbrochen oder beeinträchtigt.

Zur effektiven und sicheren Erstellung von Reservekopien nutzten wir den SIM-Cloud BaaS-Service. Dieser Dienst speichert inkrementelle Backups von virtuellen Maschinen auf einer Remote-Plattform. Die Daten des Kunden können weiterhin über den externen FTP-Server wiederhergestellt werden.

Cloud server

Cloud server

Erfahren Sie mehr über unsere hochverfügbare SIM-Cloud

Mehr erfahren

Wie hat die neue IT-Infrastruktur die Probleme des Kleinunternehmens gelöst?

Die von SIM-Networks implementierte Cloud-Lösung erfüllt die Anforderungen des Kunden in Bezug auf Sicherheit, Flexibilität und Komfort. Ein Wunsch des Kunden war die Einrichtung von VPN-Verbindungen unmittelbar nach der Verlagerung aller Dienste in die Cloud. Die Datenmigration in die Cloud wurde nachts durchgeführt; die minimale Ausfallzeit beeinträchtigte die Arbeit der Mitarbeiter des Kunden nicht.

Stichworten:

#cloud

Hat dir der Artikel gefallen?

Cookie-Zustimmung

Indem Sie auf «Ich stimme zu» klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zu. Die Verwendung dieser Cookies dient der Optimierung Ihrer Nutzererfahrung, indem u. a. Präferenzen für kommende Besuche auf unserer Website gespeichert werden. Sie können unter «Cookies verwalten» detaillierte Einstellungen vornehmen und Ihre Cookie-Auswahl anpassen. Mehr dazu

Cookie-Einstellungen

funktional

Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für die Grundfunktionen der Website von entscheidender Bedeutung und die Website funktioniert ohne sie nicht wie vorgesehen.

analyse

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren.

werbung

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Angebote bereitzustellen.