Case Studies 16/09/2021

Cloud-Migration, VPN-Einrichtung & BaaS – SIM-Networks Case

In diesem Projekt wurde der Umzug von dem virtuellen Server in die Cloud sowie die Erstellung des BaaS-Dienstes von SIM-Networks geplant und durchgeführt.

Die IT-Infrastruktur des Kunden vor dem Projektstart

PROJEKT ANFORDERUNGEN

Die Ausgangsbasis beim Kunden war ein physischer Server mit mehreren virtuellen Instanzen. Sicherungen der Daten wurden an einen externen FTP-Server gesendet. Der Kunde hatte bereits leidvolle Erfahrungen mit Systemabstürzen machen müssen. Die Beseitigung der Folgen von diesen Abstürzen hat viel Zeit in Anspruch genommen. Unter anderem war es notwendig:

  • das Betriebssystem und die aktuellen Updates neu zu installieren.
  • Sämtliche Programme, die vor dem Absturz ausgeführt wurden mussten neu installiert und aktualisiert werden
  • der Verzeichnisbaum für alle Benutzer- und Dateiberechtigungen musste neu erstellt werden
  • die VPN-Verbindungen mussten neu Konfiguriert werden

KUNDEN ANFORDERUNGEN:

  • Speicherplatzerweiterung für einen virtuellen Server
  • Eine Backup Lösung mit einer schnellen automatisierten Wiederherstellung der gesicherten Daten. Zusätzlich sollen einzelne Dateien über einen FTP-Server wiederhergestellt werden können.
  • Organisation und Konfigurierung von einem VPN-Dienst für die Ressourcen, mit denen Benutzer aktiv gearbeitet haben.
  • Einrichtung von VPN-Zugängen für die Benutzer

IT-Infrastruktur, entworfen von SIM-Networks

PROJEKT UMSETZUNG

Die virtuellen Server des Kunden wurden in die SIM-Cloud migriert. Zusätzlich wurde der Speicherplatz erweitert und das Dateisystem neu erstellt. Nach der Migration in die Cloud wurde der VPN-Tunnel eingerichtet, die Netzwerkverbindung zum Kundenbüro und die Verbindungen von allen Benutzer wurden wiederhergestellt. Die neu erstellten Instanzen werden mit unserem BaaS-Dienst effizient gesichert. Zusätzlich werden die Benutzerdateien auf einem externen FTP-Server ausgelagert. Dadurch können irrtümlich gelöschte oder geänderte Dateien zügig wiederhergestellt werden.

FAZIT

Die umgesetzte Lösung erfüllt alle Anforderungen des Kunden hinsichtlich Sicherheit, Flexibilität und Komfort. Die Migration in die SIM-Cloud wurde außerhalb der Arbeitszeit den Kunden durchgeführt. Dadurch wurde die Ausfallzeit minimiert Für die nahe Zukunft mit diesem Kunden ist die Bestellung eines virtuellen PfSense-Routers für eine flexiblere Verwaltung geplant.

TAGS:

#cloud

LIKE THE ARTICLE? SHARE VIA:

Ähnliche Beiträge

Cookie-Zustimmung

Indem Sie auf «Ich stimme zu» klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zu, um Ihnen die relevanteste Erfahrung zu bieten, indem Sie sich an Ihre Präferenzen erinnern und Besuche wiederholen. Sie können jedoch «Cookies verwalten» besuchen, um eine kontrollierte Zustimmung zu erteilen. Mehr dazu

Cookie-Einstellungen

funktional

Notwendige Cookies sind für die Grundfunktionen der Website von entscheidender Bedeutung und die Website funktioniert ohne sie nicht wie vorgesehen.

analyse

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren.

werbung

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen.