iSCSI-Linux (Debian | Ubuntu) verbinden

Dedizierter Server

Dedizierter Server

Finden Sie die passende vorgefertigte Serverkonfiguration von SIM-Networks

Pakete ansehen

1. Installieren Sie die iSCSI Access Software: # apt install open-iscsi -y

2. Rufen Sie eine Liste der verfügbaren Ziele ab: # iscsiadm -m discovery -t st -p

Die Adresse des Ziels erhalten Sie in Ihrer E-Mail zur Aktivierung des iSCSI-Dienstes.

Der Befehl gibt ein verfügbares Ziel zurück – <target’a address>:,1 iqn.2017-01.com.sim-networks:storage.

3. Nachdem Sie diesen Befehl ausgeführt und ein verfügbares Ziel erhalten haben, wird automatisch eine Konfigurationsdatei erstellt, die für die Verbindung mit diesem Ziel zuständig ist. Die Konfigurationsdatei trägt den Namen default und befindet sich im Ordner /etc/iscsi/nodes///.

4. Um einen iSCSI-Datenträger beim Einschalten des Servers automatisch zu verbinden, müssen Sie bestimmte Änderungen an der Konfigurationsdatei vornehmen.

Öffnen Sie die Datei mit einem beliebigen Texteditor und ersetzen Sie:

node.startup = manual > node.startup = automatic

node.session.auth.authmethod = None > node.session.auth.authmethod = CHAP

Fügen Sie außerdem die folgenden zwei Zeilen nach der obigen Zeile ein: node.session.auth.username = node.session.auth.password =

Login und Passwort werden im Aktivierungsschreiben des Dienstes angegeben.

5. Nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, starten Sie den Dienst neu: # service open-iscsi restart

Verbinden Sie die verfügbaren iSCSI-Geräte: # iscsiadm -m node -L all

Wenn die Daten in der Konfigurationsdatei korrekt waren, gibt der Befehl # dmesg | tail die Information zurück, dass ein iSCSI-Datenträger angeschlossen wurde.

Nun können Sie mit diesem Datenträger wie mit jedem anderen Datenträger arbeiten.

Stichworten:

#server

Hat dir der Artikel gefallen?

Cookie-Zustimmung

Indem Sie auf «Ich stimme zu» klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zu. Die Verwendung dieser Cookies dient der Optimierung Ihrer Nutzererfahrung, indem u. a. Präferenzen für kommende Besuche auf unserer Website gespeichert werden. Sie können unter «Cookies verwalten» detaillierte Einstellungen vornehmen und Ihre Cookie-Auswahl anpassen. Mehr dazu

Cookie-Einstellungen

funktional

Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für die Grundfunktionen der Website von entscheidender Bedeutung und die Website funktioniert ohne sie nicht wie vorgesehen.

analyse

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren.

werbung

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Angebote bereitzustellen.