Installieren der RDP-Rolle auf einem Windows-Server

RDP (engl. Remote Desktop Protocol - Remotedesktopprotokoll) ist ein proprietäres Protokoll auf Anwendungsebene. Es wird verwendet, um die Arbeit von Remotebenutzern mit einem Server zu organisieren, auf dem der Terminalverbindungsdienst läuft. Es gibt Clients für fast alle Versionen von Windows (einschließlich Windows CE, Phone und Mobile), Linux, FreeBSD, Mac OS X, iOS, Android und Symbian. Die Installation der RDP-Rolle auf einem Windows-Server erfolgt in zwei Schritten: Zunächst wird der Remotedesktopdienst installiert, dann wird der Lizenzierungsserver bestimmt.

1. Installation des Remote Desktop Services

Starten Sie den Server Manager. Er kann über eine Verknüpfung in der Taskleiste oder durch Ausführen des Befehls servermanager.exe gestartet werden: Drücken Sie dazu die Tastenkombination Win + R, geben Sie im erscheinenden Fenster im Feld "Open" (Öffnen) den Namen des Befehls ein und klicken Sie auf "OK":

Установка роли RDP

Wählen Sie im Menü in der oberen rechten Ecke "Manage" (Verwalten) → "Add Roles and Features" (Rollen und Features hinzufügen):

Установка роли RDP

Der Assistent zum Hinzufügen von Rollen und Funktionen wird gestartet. Klicken Sie auf der Startseite auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Lassen Sie die Auswahl "Role-based or feature-based installation" (Rollen- oder Feature-basierte Installation) aktiviert und klicken Sie erneut auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Wählen Sie den Server aus dem Serverpool aus, auf dem die Terminaldienste installiert werden sollen. In diesem Beispiel ist dies der angegebene lokale Server. Klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Wählen Sie die Rolle "Remote Desktop Services" (Remotedesktopdienste) in der Liste der Rollen aus und klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Lassen Sie die Komponenten so wie sie sind. Ohne etwas zu markieren, klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Lesen Sie die Beschreibung des Remotedesktopdienstes und klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Nun müssen Sie die zu installierenden Rollendienste auswählen. Als Minimum benötigen wir die Remotedesktop-Lizenzierung. Sie stimmen der Installation zusätzlicher Komponenten zu, indem Sie im erscheinenden Assistenten auf "Add Features" (Funktionen hinzufügen) klicken:

Установка роли RDP

Außerdem benötigen Sie einen "Remote Desktop Session Host" (Remotedesktop-Sitzungshost) - auch hier stimmen Sie der Installation zusätzlicher Komponenten zu, indem Sie in dem sich öffnenden Fenster auf "Add Features" (Funktionen hinzufügen) klicken. Nachdem Sie die erforderlichen Rollendienste markiert haben, klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Alle Optionen für die Rolleninstallation sind definiert. Setzen Sie auf der letzten Seite das Kennzeichen "Automatically restart the destination server if required" (Zielserver bei Bedarf automatisch neu starten), bestätigen Sie die Auswahl durch Klicken auf "Yes" (Ja) in dem sich öffnenden Fenster und klicken Sie auf "Install" (Installieren), um die Installation des Dienstes zu starten:

Установка роли RDP

Wenn alles gut gegangen ist, wird nach dem Neustart eine Meldung über die erfolgreiche Installation aller ausgewählten Dienste und Komponenten angezeigt. Klicken Sie auf "Close" (Schließen), um den Assistenten zu beenden:

Установка роли RDP

2. den Lizenz-Server für die Remote Desktop Services bestimmen

Теперь запустим «Средство диагностики лицензирования удаленных рабочих столов» (RD Licensing Diagnoser) . Сделать это можно из диспетчера серверов, выбрав в правом верхнем меню «Средства» (Tools) → «Terminal Services» → «Средство диагностики лицензирования удаленных рабочих столов» (RD Licensing Diagnoser):

Führen Sie nun das Remote Desktop Licensing Diagnostic Tool (RD Licensing Diagnoser) aus. Sie können dies vom Server Manager aus tun, indem Sie im Menü oben rechts "Tools" (Werkzeuge) → "Terminal Services" (Terminaldienste) → "RD Licensing Diagnoser" (RD-Lizenzdiagnose) auswählen:

Установка роли RDP

Hier sehen wir, dass noch keine Lizenzen vorhanden sind, weil der Lizenzierungsmodus für den RD Session Host Server nicht gesetzt ist:

Установка роли RDP

Der Lizenz-Server wird nun in den lokalen Gruppenrichtlinien angegeben. Um den Editor zu starten, führen Sie den Befehl gpedit.msc aus:

Установка роли RDP

Der Editor für lokale Gruppenrichtlinien wird geöffnet. Erweitern Sie in der Struktur auf der linken Seite die Tabs:

  • Computer ConfigurationAdministrative TemplatesWindows ComponentsRemote Desktop ServicesRemote Desktop Session Host → "Licensing" (Lizensierung). Öffnen Sie die Einstellungen "Use the specified Remote Desktop license servers" (Die angegebenen Remotedesktop-Lizenz-Server verwenden) durch Doppelklick auf die entsprechende Zeile:

Установка роли RDP

Ändern Sie im Bearbeitungsfenster der Richtlinieneinstellungen die Einstellung in die Position "Enabled" (Aktiviert). Als nächstes müssen Sie einen Lizenz-Server für Remotedesktopdienste definieren. In diesem Beispiel befindet sich der Lizenz-Server auf demselben physischen Server. Geben Sie den Netzwerknamen oder die IP-Adresse des Lizenz-Servers an und klicken Sie auf "OK":

Установка роли RDP

Anschließend ändern Sie die Richtlinieneinstellungen "Set the Remote licensing mode" (Fernlizenzierungsmodus festlegen). Ändern Sie die Einstellung in die Position "Enabled" (Aktiviert) und geben Sie den Lizenzierungsmodus für den Remote Desktop Session Host-Server an. Es gibt 2 Optionen:

  • Pro Benutzer
  • Pro Gerät

Um zu verstehen, wie sich diese Modi unterscheiden, betrachten wir ein einfaches Beispiel: Nehmen wir an, Sie haben 5 Lizenzen. Im Modus "Pro Gerät" (Per Device) können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern auf dem Server anlegen, die sich nur von bis zu 5 Computern, auf denen diese Lizenzen installiert sind, per Remote Desktop verbinden können. Wenn Sie den Modus "Pro Benutzer" (Per User) wählen, können nur 5 ausgewählte Benutzer auf den Server zugreifen, unabhängig davon, von welchem Gerät aus sie sich verbinden.

Wählen Sie den Modus, der Ihren Anforderungen am besten entspricht, und klicken Sie auf "OK":

Установка роли RDP

Nachdem Sie die oben genannten Richtlinien geändert haben, schließen Sie den Editor:

Установка роли RDP

Wir kehren zum Snap-In RD Licensing Diagnoser zurück und sehen einen neuen Fehler, der besagt, dass der Lizenz-Server zwar angegeben, aber nicht aktiviert ist:

Установка роли RDP

Um den Lizenz-Server zu starten, gehen Sie zum "Remote Desktop Licensing Manager" (RD Licensing Manager). Sie finden ihn unter Server Manager, Registerkarte ToolsTerminal ServicesRemote Desktop Licensing Manager:

Установка роли RDP

Hier finden wir unseren Lizenz-Server mit dem Status "Not activated" (Nicht aktiviert). Um ihn zu aktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Kontextmenü "Activate Server" (Server aktivieren):

Установка роли RDP

Der Server-Aktivierungs-Assistent wird gestartet. Klicken Sie auf "Next" (Weiter) auf der ersten Seite des Assistenten:

Установка роли RDP

Wählen Sie dann die Verbindungsmethode aus ("Auto" (Automatische Verbindung) - standardmäßig) und klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Geben Sie Informationen über die Organisation ein (diese Felder sind obligatorisch) und klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Geben Sie weitere Informationen über die Organisation ein (optional) und klicken Sie erneut auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Der Lizenz-Server wird aktiviert. Nun sollten die Lizenzen installiert werden. Klicken Sie dazu auf "Next" (Weiter) und markieren Sie das Kontrollkästchen "Run the license installation wizard" (Lizenzinstallationsassistent ausführen):

Установка роли RDP

Dedizierter Server

Dedizierter Server

Finden Sie die passende vorgefertigte Serverkonfiguration von SIM-Networks

Pakete ansehen

3. Lizenzen auf dem Remote Desktop Lizenz-Server installieren

Klicken Sie auf der ersten Seite des License Installation Wizard (Assistent für die Lizenzinstallation) auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Wählen Sie dann das gewünschte Lizenzierungsprogramm aus. In unserem Beispiel ist dies "Enterprise Agreement". Klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Geben Sie die Vertragsnummer ein und klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Geben Sie die Produktversion, den Lizenztyp und die Anzahl der Lizenzen entsprechend Ihrem Lizenzprogramm an. Klicken Sie auf "Next" (Weiter):

Установка роли RDP

Wir warten darauf, dass der Assistent für die Lizenzinstallation mit einer Meldung abschließt, dass die angeforderten Lizenzen erfolgreich installiert wurden:

Установка роли RDP

Im Lizenzierungsmanager stellen wir sicher, dass der Server läuft, und wir sehen auch die Gesamtzahl und die verfügbare Anzahl der installierten Lizenzen:

Установка роли RDP

Abschließend kehren wir zum RD Licensing Diagnoser zurück und stellen fest, dass keine Fehler aufgetreten sind und die Anzahl der für die Clients verfügbaren Lizenzen mit den Angaben aus dem vorherigen Schritt übereinstimmt:

Установка роли RDP

Damit ist die Installation des Terminalservers auf Windows Server 2012 abgeschlossen.

Stichworten:

#server

Hat dir der Artikel gefallen?

Cookie-Zustimmung

Indem Sie auf «Ich stimme zu» klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zu. Die Verwendung dieser Cookies dient der Optimierung Ihrer Nutzererfahrung, indem u. a. Präferenzen für kommende Besuche auf unserer Website gespeichert werden. Sie können unter «Cookies verwalten» detaillierte Einstellungen vornehmen und Ihre Cookie-Auswahl anpassen. Mehr dazu

Cookie-Einstellungen

funktional

Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für die Grundfunktionen der Website von entscheidender Bedeutung und die Website funktioniert ohne sie nicht wie vorgesehen.

analyse

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren.

werbung

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Angebote bereitzustellen.